/

telemann
Kurz nach der Veröffentlichung von MacOS 11 Big Sur haben wir heute ein Update für Fusion veröffentlicht, das einige Kompatibilitätsprobleme behebt, Leistungsverbesserungen bringt und sogar einige neue Funktionen einführt. image 3e3383e0663a36e8c71ac48143ea4948 Zunächst einmal haben wir die Nested / VT-X-Unterstützung für Macs aktiviert, die nicht über "VMCS Shadowing"-Hardwarefunktionen verfügen. Benutzer können wieder ESXi oder Windows mit aktiviertem VBS oder Hyper-V (WSL) sowie andere verschachtelte Hypervisors wie VMware Workstation für Linux bereitstellen.Nun können auch die Nested Maschinen Nutzer auf Big Sur Updaten.https://blogs.vmware.com/teamfusion/2020/11/fusion-12-1-now-shipping.html?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=fusion-12-1-now-shipping&src=so_5a314d05e49f5&cid=70134000001SkJn. 0 Kommentare, 74 mal gelesen.

Der Beitrag Fusion 12.1 wurde veröffentlicht erschien zuerst auf Computer Place.