/

telemann

Strategie des Vergessens

Veröffentlicht am von in Kategorie Neuro Linguistische Programmierung, Psychologie.

Dieses Experiment funktioniert nicht jedes mal und nur wenn der Partner über den Zweck des Experiments nicht informiert ist!   1. Einleitung Erinnerst du dich, dass du schon einmal den Namen einer Person vergessen hast? Wie war das? Kannst du dir vorstellen, wie das ist, wenn dir etwas wichtiges auf der Zunge liegt und du… Read more »

Phobien innerhalb von Minuten dauerhaft beseitigen

Veröffentlicht am von in Kategorie Neuro Linguistische Programmierung, Psychologie, Tipps.

Jeder kennt es, Höhenangst, Angst vor Spinnen, Angst vor der Angst, Angst vor Menschenmassen, Angst in engen Räumen und und und …. Mit dieser Methode wirst du diese Angst zu fast 100% Sicherheit dauerhaft beseitigen. Probier diese Methode so lange bis es bei dir klappt. Über eine Rückmeldung (Kommentar) bin ich euch dankbar.   Methode:  … Read more »

Kommunikations Tipps für Servicekräfte und Kellner

Veröffentlicht am von in Kategorie Kommunikation, Neuro Linguistische Programmierung, Psychologie, Tipps.

Die Midas-Berührung: .. bezeichnet den Effekt von kurzen, wie zufällig wirkenden Berührungen auf die Höhe des Trinkgelds. KellnerInnen, die ihre Gäste ( Männer und Frauen) kurz berührten, als sie mit dem Wechselgeld an den Tisch kamen, erhielten deutlich höhere Trinkgelder als andere. Es gibt es zwei Varianten: 1) Die zweimalige Berührung der Handfläche des Gastes… Read more »

Was ist Psychologie?

Veröffentlicht am von in Kategorie Psychologie FU Hagen.

Dies ist der erste Beitrag, in dem ich mein Wissen aus dem Studium der Psychologie an der FUH zusammenfasse. Es geht hier um den Begriff “ Was ist Psychologie?“   Psychologie ist die Wissenschaft vom Erleben und Verhalten (Städtler, 1998)   Wir haben also 2 Themen: Erleben = Bewusstseinspsychologie Verhalten = Verhaltenswissenschaft   Und 2 Methoden:… Read more »

Was ist Statemanagement?

Veröffentlicht am von in Kategorie Neuro Linguistische Programmierung.

„Statemanagement“ heißt, die Verantwortung für den persönlichen Zustand zu übernehmen. Im NLP geht man davon aus, dass Menschen ihre Emotionen und Gefühle selber wählen können. Grundlage vom Statemanagement ist die Als Ob Technik. Im NLP unterscheidet es 3 States: Stuck-State / Separator-State / Ressource-State. Zu jedem Zustand→State gehört eine bestimmte Physiologie. Mach mal folgendes:  … Read more »